Pushing Innovation

Datenschutz

Datenschutzbestimmung

TESIS ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein wichtiges Anliegen. Auf die TESIS Website können Sie zugreifen, ohne persönliche Daten einzugeben. Aus Gründen der Systemsicherheit werden temporär Verknüpfungsdaten gespeichert sowie Informationen dazu, welche Seiten der TESIS Website besucht werden, Datum und Länge des Besuchs und welcher Browser und welches Betriebssystem dabei verwendet wurde. Dies kann genutzt werden um Benutzerbewegungen nachzuvollziehen und Statistiken zu erstellen, aus denen die Häufigkeit des Besuchs bestimmter Seiten hervorgeht. Die Auswertungen basieren auf technischen Informationen einschließlich IP-Adressen, sind anonym und werden von uns nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Cookies
Die TESIS Webseite verwendet zur Speicherung und Auswertung der Webseitnutzung möglicherweise Cookies. Cookies sind kleine Datenelemente, in denen Informationen über den Besuchsverlauf lokal gespeichert werden, um einen für Sie maßgeschneiderten Service zu bieten. Bitte beachten Sie, dass manche Seiten möglicherweise nicht korrekt funktionieren, wenn Sie einen Cookie nicht akzeptieren.

Google Analytics
Die TESIS Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. . Google Analytics verwendet Cookies, die Informationen zur Benutzung der Website durch Sie sammeln und in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die vorstehend angesprochene IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wurde von TESIS aktiviert.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google die Cookie-Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

Formulareinträge
Suchanfragen oder Einträge in Web-Formularen werden gespeichert um sie zu verarbeiten, zum Beispiel für Statistiken oder zur Verwaltung der Website. Falls Formulare Einträge personenbezogener Daten enthalten, erfolgt die Erhebung dem Zweck, der sich aus dem jeweiligen Formular ergibt, zum Beispiel der Bearbeitung von Support-Anfragen oder der Bereitstellung von angefordertem Informationsmaterial. Ob Sie die Möglichkeit der Kontaktaufnahme über ein solches Formular nutzen, ist Ihre freie Entscheidung.

Ihre Kontaktaufnahme per Email oder auf andere Weise

Wenn Sie über Email oder in anderer Form direkt mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre personenbezogenen Daten zusammen mit der Anfrage gespeichert und je nach Zweck der Anfrage verarbeitet. Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen. Es werden keine weiteren personenbezogenen Daten gespeichert, es sei denn, Sie haben diese freiwillig bereitgestellt.

Verarbeitung personenbezogener Daten
Zur Sicherstellung des Zwecks der sich aus dem Formular, einer Email oder anderer Kontaktaufnahme ergibt, werden die Informationen bei TESIS gespeichert und verarbeitet. Die Informationen können personenbezogene Daten enthalten, die unter das Datenschutzgesetz fallen.
Diese Daten werden von uns weder veröffentlicht noch an Dritte veräußert. TESIS verarbeitet die persönlichen Daten ausschließlich, um eine TESIS-Leistung zu ermöglichen, zu optimieren oder bereitzustellen, beziehungsweise für den Zweck, zu dem Sie mit der TESIS Kontakt aufgenommen haben. Wenn es der Zweck erfordert werden Daten in Einzelfällen an mit TESIS verbundene oder beauftragte Unternehmen weitergegeben, die über einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung zur gleichen Einhaltung der Datenschutzrichtlinien verpflichtet werden, wie sie für TESIS gelten.
Sie können der Verarbeitung der auf Ihre Person bezogenen Daten jederzeit widersprechen und die Löschung verlangen. Ausgenommen davon sind Informationen über Geschäftsvorgänge, die möglicherweise mit ihrer Person verbunden sind und für die eine Aufbewahrungspflicht besteht. 

Werbemaßnahmen und Kontaktaufnahme
TESIS will Sie im Hinblick auf Ihre berufliche Tätigkeit unter Ihrer beruflichen Anschrift kontaktieren und über Neuigkeiten oder Produkteigenschaften informieren. In der Regel erfolgt dies durch elektronische Post oder Zusendung des Newsletters, aber nur, wenn Sie uns die Genehmigung dazu erteilt haben.  
Sie können der Genehmigung schon bei der ersten Kontaktaufnahme widersprechen oder diese später jederzeit unter Angabe ihrer Email-Adresse an info(at)tesis.de aufheben.

Newsletter

Neueste Technik und Kundenanwendungen in der Fahrzeugsimulation.
Newsletter abonnieren.