Pushing Innovation

Karriere: Simulation und Modellierung bei TESIS DYNAware

Pushing Innovation: Virtuelle Testfahrzeuge für die Automobilindustrie

Die TESIS DYNAware ist mit prozessorientierten Simulationslösungen weltweit in den Entwicklungsabteilungen der OEMs und Zulieferer etabliert – belegt durch vielfältige Referenzen.

Unsere erfahrenen Simulationsspezialisten unterstützen mit unseren „virtuellen Prototypen“ die Fahrzeugentwicklung in zukunftsorientierten Themenbereichen: neue Antriebs- und Motorkonzepte, Fahrdynamik, Fahrerassistenzsysteme und Elektromobilität.

Dabei setzen wir seit unserer Gründung 1992 sowohl auf hochinnovative Technik als auch auf Kontinuität und Stabilität. Ein weiter Grund für unseren Erfolg als mittelständisches Unternehmen liegt in unserer Flexibilität: Durch die bedarfsorientierte Kombination unserer funktionalen Simulationssoftware (DYNA4, veDYNA, enDYNA) mit professionellem Engineering entstehen maßgeschneiderte und effizienzsteigernde Simulationslösungen.

Die Automobilindustrie erweitert den Einsatz unserer Simulationslösungen kontinuierlich. Unser Know-how ist gefragter denn je - wann sind Sie dabei?

Die TESIS DYNAware: Perspektiven für Mitarbeiter

  • Erfahrene Simulationsspezialisten
    Wir investieren kontinuierlich in das Wissen unserer Mitarbeiter. Dadurch entwickeln Sie sich zum gefragten Experten im Simulationsumfeld.
  • Zukunftsorientierte Themen
    Sie arbeiten an spannenden Innovationsthemen, wie z. B.  Elektromobilität, neue Motor- und Antriebskonzepte, Fahrerassistenzsysteme, Fahrdynamik uvm.
  • Stabilität
    Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig. Daher blieb unsere Belegschaft in der Krise 2008/2009 stabil – ohne Kurzarbeit oder Entlassungen.
  • Erfolg
    Sie sind Teil unseres Wachstums und durch attraktive Bezahlung und finanzielle Prämien am Unternehmenserfolg beteiligt.
  • Flexibilität
    Unser breites Themen- und Aufgabenspektrum beinhaltet vielfältige Chancen. Nutzen Sie Ihre Gestaltungsmöglichkeiten in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien und direkten Kommunikationswegen!
  • Arbeit und Leben
    Damit Arbeit und Leben zusammenpassen, unterstützen wir Firmensport- und Freizeitaktivitäten ebenso wie flexible Arbeits- oder Familienzeiten.

JETZT BEWERBEN

Informieren Sie sich über unsere ausgeschriebenen Stellen oder senden Sie uns eine Initiativbewerbung über unser
Online-Bewerbungsformular.

Unternehmensvideo

Was ist das besondere an TESIS DYNAware Simulationslösungen?

Hier klicken und durchblicken:

Version ohne Youtube-Player ansehen

Unternehmensnews

"TESIS DYNAware erweitert die Geschäftsführung"
Seit Dezember 2015 ist Maximilian Chucholowski zweiter Geschäftsführer der TESIS DYNAware. >>

"Mit voller Begeisterung voraus":
Das Alumni-Magazin der TU München stellt die Firmenhistorie und Dr. Chucholowskis vielfältiges universitäres Engagement vor. >>

"Dienstleistung mit Erfolg":
Dr. Chucholowski im ATZ-Gastkommentar  >>