Pushing Innovation

Virtuelle 3D-Welt für die simulationsbasierte Entwicklung von ADAS und AD-Funktionen

Virtuelle Welt in DYNA4: Beispiel-Szene für den Test von Erkennungs-Algorithmen
Virtuelle Welt DYNA4: Beispiel-Szene für den Test von Erkennungs-Algorithmen

Vielfältige Möglichkeiten für virtuelles Testen in der ADAS- und AD-Funktionsentwicklung

  • Nahtlose Integration Ihrer ADAS/AD Funktionen mit der DYNA4-Umgebung, verfügbar von MiL, SiL bis HiL-Tests
  • Detaillierte Fahrdynamik für das Testfahrzeug
  • GPU-basierte Sensorsimulation: Kamera, Radar, Ultraschall, Lidar
  • Testautomation für tausende Variationen der Szene und der Fahrzeugparameter
  • Frontloading: Verfügbarkeit eines virtuellen Testfahrzeugs bereits in frühen Entiwklungsstadien

Komplexer Verkehr in der virtuellen 3D-Welt DYNA4

  • Deterministischer Verkehr aus der DYNA4-Umgebung, zur Abbildung kritischer Szenarien
  • Co-Simulation mit SUMO für reproduzierbare Tests in stochastischem Verkehr
  • Unterstützung von Fahrzeug-, Fußgänger- und Rahfahrermodellen mit realisitschem Bewegungsverhalten
  • Einfache Erstellung von komplexen Verkehrsszenarien inklusive Steuerung von Ampeln/ Lichtsignalanlagen
  • Fahren auf  dem OpenDrive Straßenetzwerk sowohl in DYNA4 als auch in SUMO
Co-Simulation Beispiel 1: Querstehender LKW aus DYNA4 erzeugt Stau in SUMO
Co-Simulation Beispiel 1: Querstehender LKW aus DYNA4 erzeugt Stau in SUMO
Co-Simulation Beispiel 2: Ausscherendes Fahrzeug zwischen zwei LKW aus DYNA4 mit Umgebungsverkehr aus SUMO
Co-Simulation Beispiel 2: Ausscherendes Fahrzeug zwischen zwei LKW aus DYNA4 mit Umgebungsverkehr aus SUMO

Objekterkennung in der virtuellen 3D-Umgebung

  • Detailgetreue Abbildung der Umgebung in DYNAanimation
  • Test von Objekterkennungsalgorithmen in der virtuellen Umgebung
  • Verifikation von mit Realbildern trainierten Algorithmen
  • Sensorfusion z.B. Kamera und Lidar
  • Großer und erweiterbarer Objektkatalog mit vielen Fahrzeugen, Fußgängern, Radfahrern und Tieren
  • Verfügbarkeit sämtlicher Ground Truth Informationen

Ihr Ansprechpartner

Susanne Beckert

Telefon +49-89-7473 777 444
Kontakt per E-Mail

Oder nutzen Sie das Kontaktformular

Weitere Informationen

Flyer: DYNA4 Driver Assistance

Neue Modelle und Funktionen im aktuellen Release DYNA4 2.8

Hard- und Software Kompatibilität

Schulungen für DYNA4

Vortrag

Virtual testing by coupling high fidelity vehicle simulation with SUMO microscopic traffic flow simulation
Vortrag und Ausstellung auf der 1. Anwenderkonferenz von 3D Mapping Solutions, 21.-22. Juni 2018

Object detection and classification based on virtually trained neural networks
Vortrag auf dem Autonomous Vehicle Software Symposium in Stuttgart, 5.-7. Juni 2018